Alles, was Sie brauchen, an einem Ort

Der Umgang mit Hashimoto-Thyreoiditis kann komplex sein. Das Auffinden wichtiger Informationen und Ressourcen, die über mehrere Websites, Apps und Kliniken verteilt sind, kann ein zeitaufwändiger und schwieriger Prozess sein. Hashiona bringt alles zusammen und macht es Ihnen leicht, die richtige Beratung, umfassende und integrative Behandlungspläne und Unterstützung zu erhalten, wenn Sie sie brauchen.

Hashiona wurde für Sie von anderen Hashiona-Patienten mitentwickelt – diese Patienten verstehen den Stress, die Verwirrung und die Frustration, die der Versuch mit sich bringt, eine neue Lebensweise herauszufinden. Hashiona wurde entwickelt, um Patienten vom ersten Tag ihrer Diagnose an zu helfen, um es ihnen zu erleichtern, ohne lästige Symptome durchs Leben zu kommen. Hashiona kann Ihnen in jeder Phase helfen, Ihre medizinischen, psychologischen und praktischen Bedürfnisse anzupassen und zu organisieren.

Die häufigsten Hashiomoto-Thyreoiditis Symptome:

Brain Fog / Gehirnnebel
Gewichtszunahme
Kraftloses Haar und brüchige Fingernägel
Muskelschmerzen und Muskelschwäche
Trockene Haut
Herzrasen
Konzentrations- und Gedächtnisprobleme
Kälteempfindlichkeit
Erschöpfung
Vergrößerte Schilddrüse
Verstopfung
Erhöhte Cholesterinwerte
Schlafstörungen
Häufiger Stuhlgang
Erhöhter Appetit
Beeinträchtigtes Gedächtnis
Verlangsamter Herzschlag
Gelenkschwellungen

Mit Hashiona haben Sie alles, was ein Hashimoto-Patient braucht, zur Hand. Die Anwendung kombiniert Telemedizin, Fachwissen und Ausbildung sowie Self-Tracking Management, um das Leben von Hashimoto-Patienten zu erleichtern. Wir sind hier, um Ihnen zu helfen, denn wir verstehen den Kampf, sich effizient zu organisieren, wenn man sich anfällig fühlt.

Sich mit der Diagnose vertraut zu machen und den neuen Zeitplan in Ordnung zu bringen, kann manchmal überwältigend und entmutigend sein, besonders wenn man gerade erst mit Hashimoto und Schilddrüsenunterfunktion beginnt. Wir sind hier, um Ihnen zu helfen, den Überblick über Ihre Symptome zu behalten, Sie in Ihrem täglichen Leben zu unterstützen und Ihnen zu helfen, wenn Sie es brauchen.

Mit Hashiona werden Sie Teil der Community, so dass Sie nicht nur Hilfe erhalten, sondern auch Forschern und Wissenschaftlern wertvolle Informationen zur Verfügung stellen, die ihnen helfen, eine wirksamere Behandlung und Unterstützung für Patienten wie Sie zu entwickeln. Diese Teilnahme ist jedoch absolut freiwillig, und Sie entscheiden, welche Daten Sie den Forschern zur Verfügung stellen möchten.

Hashiona bietet direkten Zugang zu den richtigen Experten, um Ihre persönlichen Symptome und Ihren Lebensstil zu besprechen und gleichzeitig Ihre Fortschritte zu verfolgen. Die Anwendung ermöglicht den Zugang zu einer Vielzahl von Spezialisten wie Endokrinologen, Ernährungswissenschaftlern, Psychologen und anderen, so dass Sie mit Spezialisten sprechen und von ihnen behandelt werden können, zu denen Sie normalerweise keinen schnellen Zugang haben.

Die Telemedizin ermöglicht es Ihnen, Kliniker aus der ganzen Welt zu erreichen, ohne auf einen Termin warten oder zu ihnen reisen zu müssen. Wir glauben, dass der Zugang zu sofortiger Hilfe, wenn man sie braucht, die Zukunft der Beziehung und Behandlung zwischen Patient und Arzt ist. Sie werden Teil einer neuen Ära in der Behandlung von Hashimoto-Patienten und ebnen den Weg für Patienten in der Zukunft.

Unsere telemedizinische Technologie ist auf dem neuesten Stand der Technik und gewährleistet Ihre Privatsphäre. Die direkte Kommunikation mit Ihrem Arzt findet nicht über unseren Server statt und ist ebenso wie die persönliche Kommunikation mit Ihrem Arzt streng vertraulich zwischen Ihnen und dem Facharzt, mit dem Sie sprechen. Wir sind stolz darauf, völlig transparent zu sein, wenn es um die Sicherheit der Telemedizin geht, und versuchen sicherzustellen, dass Sie Ihren Arzt wie gewohnt so schnell wie möglich aufsuchen.

Mit Hashiona ist es einfach und angenehm, den Fortschritt zu verfolgen. Die App erinnert Sie daran, wann Sie Ihre Medikamente einnehmen müssen, wann Sie den nächsten Arztbesuch oder einen Schilddrüsen-Ultraschall haben. Mit Hashiona werden Sie Ihre täglichen Aktivitäten und Symptome aufzeichnen und helfen Ihnen, Ihren Lebensstil und Ihre Ernährung im Griff zu behalten. Wir wissen, wie wichtig es ist, dass Patienten mit Hashimoto-Thyreoiditis leichten Zugang zu allen Informationen über ihren Lebensstil und ihre Ernährung sowie zu Arztterminen und Testergebnissen haben und ihren gesamten “Krankheitsverlauf” an einer Stelle aufbewahren.

Die Daten, die Sie und alle unsere Benutzer in ihre Tracker eingeben, werden anonym verwendet, um sich ein besseres Bild davon zu machen, unter welchen Symptomen Hashiomoto-Patienten leiden. Diese Daten werden an wissenschaftliche Studien über Hashimoto- und Schilddrüsenunterfunktion weitergeleitet und ermöglichen eine bahnbrechende Forschung zu Ihrer Diagnose und die Entwicklung einer fortschrittlichen Behandlung.

Die von Ihnen eingegebenen Daten sind jedoch vollkommen optional. Sie können wählen, welche Symptome verfolgt werden sollen und welche nicht. Dies ist Ihre Plattform, um Sie durch Ihre Krankheit zu führen und die Art und Weise zu verbessern, wie sie Ihr Leben beeinflusst. Wenn Sie Ihre Tracking-Informationen lieber privat halten möchten, können Sie trotzdem auf alle anderen hilfreichen Funktionen zugreifen.

Hashiona enthält die neuesten Informationen über Wissenschaft und Forschung zur Hashimoto-Krankheit. Es ist unsere Leidenschaft, Menschen, die an Hashimoto-Thyreoiditis leiden, aktuelle und zuverlässige Informationen zur Verfügung zu stellen, damit Sie auf dem Laufenden bleiben und die Diagnose besser verstehen können. Wir bieten auch persönliche Beratung, damit Sie die wichtigen Informationen, die Sie benötigen, immer zur Hand haben.

Unsere Algorithmen verwenden die von Ihnen eingegebenen Daten, um tägliche Empfehlungen und Berichte zu erstellen, die Ihnen bei der Analyse Ihrer Krankheit und Behandlung helfen. Mit dieser künstlichen Intelligenz (KI) können wir Ihren Service personalisieren und sicherstellen, dass Sie relevante und hilfreiche Informationen erhalten, die Ihnen helfen, Ihre Krankheit zu verstehen und zu bewältigen. Unsere KI hilft uns auch zu verstehen, wie unsere Nutzer die App erleben, so dass wir uns kontinuierlich verbessern und den bestmöglichen Service anbieten können.

Wir freuen uns auch über Ihr Feedback. Lassen Sie uns wissen, was für Sie gut funktioniert und was bei der Nutzung der Hashiona-App verbessert werden könnte. Diese Plattform ist für Sie konzipiert, wobei Ihre Bedürfnisse im Mittelpunkt unseres Designs stehen. Wenden Sie sich bitte an uns – unser Team freut sich über alle Kommentare und Fragen.

Indem wir Daten von Ihnen und anderen Patienten sammeln, erstellen wir Berichte über Ihre Symptome und effektive Behandlungspläne, bei denen Sie hauptsächlich unsere Hilfe benötigen und wie Sie mit unserer App umgehen. Wir werden Ihnen auch Berichte und Analysen zur Verfügung stellen, die Sie direkt an Ihren persönlichen Arzt schicken können, unabhängig davon, ob er Teil unserer medizinischen Gemeinschaft ist oder nicht. Dies bedeutet, dass sowohl Sie als auch Ihr Arzt in der Lage sein werden, Ihre Erkrankung und den richtigen Behandlungsverlauf besser zu verstehen und damit voranzukommen.

Auf der Grundlage Ihrer Daten werden wir auch Ihr Körperverhalten beobachten und analysieren, um Ihnen das effizienteste und umfassendste Behandlungsprogramm anbieten zu können. Je mehr Informationen Sie uns zur Verfügung stellen, desto präziser werden Sie von uns beraten und somit effektivere Ergebnisse erzielen.

Dank unserer Ärzte, Ernährungswissenschaftler und Psychologen helfen wir Ihnen, Ihren Tagesablauf und Ihre Gewohnheiten zu ändern und Ihre Symptome zu kontrollieren. Wir möchten Ihnen das nötige Wissen und die Instrumente zur Verfügung stellen, damit Sie mit dem Problem umgehen und Ihre Behandlung auf ein höheres Niveau bringen können.

Unsere App ist KOSTENLOS. Sie werden auf alle Funktionen zugreifen können, um Ihre Symptome und Testinformationen auf Knopfdruck zu verfolgen. Sie können Ihrem Hausarzt auch Trackingdaten aus der App zur Verfügung stellen, denn wir hoffen, dass dies allen hilft, besser zu verstehen, wie Hashimoto-Thyreoiditis funktioniert und wie es zu behandeln ist.

Die primäre Ressource, die wir in Rechnung stellen, ist die Telemedizin. Die Gebühren werden von den Ärzten und Beratern aus unserem Netzwerk festgelegt – Hashiona schlägt zu diesen Gebühren weitere 15 % hinzu, um die App aufrechtzuerhalten und den Patienten auf der ganzen Welt einen stabilen Qualitätsdienst zu garantieren. Die telemedizinische Funktion von Hashiona ist vollkommen optional, und Sie müssen weder ein Abonnement abschließen noch für die Nutzung anderer unserer hilfreichen Tools bezahlen.

Für neu diagnostizierte Patienten bieten wir ein 150-Euro-Abonnementpaket an. Innerhalb dieses Pakets erhalten Sie:

  • 30 Minuten KOSTENLOSE Beratung durch einen unserer erfahrenen Endokrinologen.
  • 1 Stunde KOSTENLOSES Gespräch mit einer Ernährungsberaterin.
  • 1 Stunde KOSTENLOSE Besprechung mit einem qualifizierten Psychologen.

Beliebte Ärzte

MD Janice J. Crum

Endocrinologist

Dr. Daniel Ward

Endocrinologist

Dr. Bernice N. Pease

Endocrinologist

Wir sind hier, um zu helfen.

Kontaktieren Sie uns und lassen Sie uns wissen, wie wir Ihnen helfen können.

KONTAKTIERE UNS!